Sprechstunde in Zeiten von Corona

Die Sprechstunde findet nach wie vor in der Praxis statt.  Für alle, die sich angeschlagen fühlen, krank oder beunruhigt sind,  biete ich alternativ eine Videosprechstunde an.

Videosprechstunde mit zertifiziertem System von redmedical

Hierzu schicke ich Ihnen einen persönliches LogIn für jede Sprechstunde, das Sie ganz einfach in die Website von redmedical eingeben können. Sie müssen dann nur noch Ihre Kamera aktivieren. Redmedical hat für seine Videosprechstunde ein Datenschutz-Gütesiegel erhalten vom Unabhängigen Landesdatenschutzzentrum (ULD) und ist so offiziell von den Krankenkassen zertifiziert für die Arzt-Patientenkommunikation. Ihre Daten sind geschützt durch eine vollständige Ende-zu-Ende-Verschlüsselung.

Erhöhte Hygienemaßnahmen

In der Praxis desinfiziere ich mehrmals täglich Türklinken und Lichtschalter. Auf das Händeschütteln verzichte ich zurzeit ganz, Türklinken werden nur von mir bedient, und den Abstand der Sessel habe ich auf 2 m erhöht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.